Welche Alternativen gibt es zur traumhaften zur Schlosshochzeit?

Die Hochzeitsbloggerin für Sie im Interview mit den Hochzeitsplanerinnen von der Agentur Ihr Hochzeitsservice: Hochzeitsbloggerin: Träumen denn alle Bräute von einer Hochzeit im Schloss? Ihr Hochzeitsservice: Eine Hochzeitsfeier auf dem Schloss ist in der Tat der Inbegriff einer Märchenhochzeit! Fast jede Frau verbindet damit eine romantische, geschmackvolle Hochzeit – ein wahrer Mädchentraum also! Den Gedanken, im Schloss zu feiern, finden aber auch angehende Ehemänner immer sympathischer. Weil sie damit ein exklusives Hochzeitsfest verbinden, auf dem alle Gäste rundum verwöhnt werden und einfach Spaß haben. Hochzeitsbloggerin: Was ist das besondere an einer Hochzeit auf dem Schloss? Ihr Hochzeitsservice: Viele Schlösser haben einfach den gewissen romantischen, auserwählten Touch, was für viele Brautpaare unglaublich reizvoll wirkt. Von der Trauung in einer idyllisch gelegenen Schlosskapelle über den Aperitif-Empfang im weitläufigen Schlosspark bis hin zur ausgelassenen Hochzeitsfeier zwischen edlem Parkett und verträumtem Stuck – das Ambiente in vielen Schlössern passt einfach perfekt zu einem gebührenden Start in den Bund für’s Leben! Hochzeitsbloggerin: Sind nicht alle Schlösser für eine Hochzeit geeignet? Ihr Hochzeitsservice: Leider nein. Die meisten erwarten von einem Hochzeitsschloss ein feierlich-elegantes Ambiente, saubere Räumlichkeiten, einen tollen Service und zugleich ein exklusives Anrecht auf die Location als alleinige Gesellschaft, die dort feiern darf. Im Laufe […]

Standesamtliche Trauung auf dem Fernsehturm in Stuttgart

Mit insgesamt 20 Ambiente-Trauplätzen bot die Stadt Stuttgart schon jetzt eine abwechslungsreiche Auswahl ungewöhnlicher Orte, an denen Verliebte heiraten und sich das Ja-Wort geben können. Der Trend zum Ja-Wort in außergewöhnlicher Kulisse scheint anzuhalten. Immer mehr Heiratswillige sind begeistert von der Idee. Zu Recht, denn in welcher Stadt haben Brautpaare schon die Qual der Wahl bei der Auswahl des perfekten Ortes für die standesamtliche Trauung? Da warten zur Hochzeit historische und zugleich moderne Schauplätzen wie beispielsweise das Casino im Mercedes-Benz-Museum oder die Straßenbahnwelt. Ein romantisches, märchenhaftes Ambiente wie zum Beispiel im strahlenden Marmorsaal oder auf Schloss Solitude. Oder auch das exotische Flair zwischen wilden Tieren und tropischen Pflanzen in der Wilhelma. Lange Zeit geschlossen, kommt nun endlich auch wieder ein äußerst beliebter Schauplatz für Trauungen hinzu: Nach seiner Sanierung dürfen sich Stuttgarter Brautpaare wieder über den Dächern Stuttgarts auf dem imposanten Fernsehturm trauen lassen. Mit 144 Metern Höhe fühlen sich schwindelfreie Brautpaare und ihre Gäste beim „Ja“ fast wie im Himmel. Bei gutem Wetter mit Blick bis zur Schwäbischen Alb und dem Schwarzwald, dürften sich bald auch Paare außerhalb der Stadt für diese luftige Form der Trauung begeistern. Für weitere Geheimtipps zur Planung Ihrer Hochzeitsfeier rund um Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, […]

Einladungskarten zur Hochzeit erstellen und gestalten!

Die perfekten Einladungskarten zur Hochzeit – Was sollte ich meinen Gästen mit auf den Weg geben? Die Hochzeitsbloggerin Anne für Sie im Interview mit der Hochzeitsplanerin Melanie Sträßle! Die Hochzeitsbloggerin Anne: „Ohne Einladung keine Hochzeitsfeier. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass dieses Thema von vielen Brautpaaren eher als lästige Pflicht wahrgenommen wird?“ Melanie Sträßle: „Naja, vermutlich liegt es daran, dass für die Einladung einige Vorbereitungen erforderlich sind, die eher mühselig sind und Konfliktpotenzial bergen können. Insbesondere die Entscheidung „wen laden wir ein?“. Ist das – hoffentlich einvernehmlich – geklärt müssen die Adressen der potenziellen Gäste zusammengesucht und ein Text überlegt werden. Im Vergleich zu anderen Planungsaktivitäten, wie der Ausarbeitung von kreativen Dekorationskonzepten oder der Speisenzusammenstellung für das Hochzeitsbuffet, ist der Spaßfaktor natürlich nicht ganz so hoch.“ Die Hochzeitsbloggerin Anne: „Aber die Auswahl der passenden Einladungskarten ist doch eine schöne Aufgabe. Welche Möglichkeiten gibt es dabei eigentlich?“ Melanie Sträßle: „Für Mottohochzeiten oder Brautpaare, die besonders viel Wert auf einen roten Faden bei der visuellen Gestaltung ihrer Hochzeit legen, empfehle ich individuelle Motive. Ein Grafiker entwirft das Design also auf Basis der Kundenwünsche. Die Karten werden dann entweder maschinell gedruckt oder sogar per Hand hergestellt, so dass jedes Stück ein Unikat ist. […]

Mexikanische Hochzeit – Tipps zu Besonderheiten und zur Planung

„Ihr Hochzeitsservice goes Mexican“ Paradiesische Sandstrände, ein erfrischendes Corona im gleißenden Sonnenschein und zum Abendessen Tortillas, Jalapeños und Tequila, während eines romantischen Sonnenuntergangs. Mexiko ist nicht einfach nur ein Land – sondern ein Lebensgefühl! Die mexikanische Kultur ist sehr alt und infolge unterschiedlichster kultureller, aber auch klimatischer Einflüsse über Jahrhunderte geprägt worden. Auch durch die verschiedenen Klimazonen entstand eine derart beeindruckende Artenvielfalt, dass nicht nur so mancher Biologe ins Schwärmen und Träumen gerät. Im Zuge unserer langjährigen Praxiserfahrung mit der Planung und Organisation von Hochzeiten, begegnen uns immer wieder die unterschiedlichsten Nationen und mit ihnen auch ihre Hochzeitsbräuche und Traditionen. Für uns ist es eine Freude die kulturellen Unterschiede detailliert zu kennen, sodass wir auf die verschiedenen Wünsche und Herausforderungen unserer Paare souverän eingehen können. Da wir unter anderem mit der Planung und Durchführung mexikanischer Hochzeiten beauftragt sind, haben wir uns intensiv mit mexikanischen Hochzeitstraditionen befasst. Was darf nicht fehlen? Was ist typisch? Wo liegen die Unterschiede? Wie kann man die Traditionen am besten in den Tagesablauf einflechten und was sind vielleicht überholte Klischees? Diese Fragen müssen wir schon im Vorfeld geklärt haben, um auf unsere Paare gekonnt einzugehen und eine authentische Hochzeit planen zu können. Die mexikanische Hochzeit Etwa […]

Brasilianische Hochzeit planen – Mehr als Havaianas

Brasilianische Hochzeit 2GoWas passiert, wenn eine Deutsche sich in einen Brasilianer verliebt…? Eine Deutsch-Brasilianische Hochzeit!Am heutigen Samstag verbinden wir Deutsche und Brasilianische Hochzeitstraditionen (hier finden Sie Hinweise zu anderen traditionellen südamerkianischen Hochzeiten wie zum Beispiel zu einer mexikanischen Hochzeit) und möchten Sie heute daran teilhaben lassen. „Fitinhas do Bonfim“Genannt (Bändchen des „Herrn des guten Endes“. Gott) Die „Fitinhas“ haben einen symbolischen und spirituellen Hintergrund, typisch für die afro-brasilianische Kultur.Ursprünglich wurden diese Bändchen 1809 als Maßstab benutzt: jedes Bändchen ist 47cm lang, genau das Maß des rechten Armes der Statue Christi auf dem Altar der Kirche „Senhor do Bonfim“. Erst später wurde das Bändchen zu einem Glücksbringer. Frei dem Motto „Drei Knoten, drei Wünsche“, werden die Bändchen üblicherweise verschenkt und um das linke Handgelenk geknotet. Für jeden Knoten wird in Gedanken ein Wunsch festgehalten, der nicht ausgesprochen werden darf. Die bunten Farben der Bänder haben verschiedene Bedeutungen, beispielsweise steht hellblau für Liebe und Frieden oder rot für Stärke und Leidenschaft. Die Tradition besagt, dass die Wünsche in Erfüllung gehen, wenn sich das Bändchen vom Handgelenk löst. „Havaianas“Die „Havaianas“ Sandalen sind typisch brasilianisch. Das Unternehmen mit Firmensitz in der Stadt Sao Paulo produziert jährlich mehr als 160 Millionen Havaianas, wovon 10% in […]

Wie finde ich mein perfektes Brautkleid? Die Hochzeitsbloggerin!

Wie finde ich mein perfektes Brautkleid? Die Hochzeitsbloggerin für Sie im Experteninterview mit den Hochzeitsplanern von der Agentur Ihr Hochzeitsservice zum Thema: wie finde ich das passende Brautkleid für mich zur Hochzeit? Die Hochzeitsbloggerin: Auf der Suche nach dem passenden Brautkleid… Gar nicht so einfach bei der großen Auswahl, oder? Ihr Hochzeitsservice: In der Tat! Das Angebot an Brautkleidern und passenden Hochzeits-Accessoires ist riesig. Die meisten unserer Bräute zögern nicht lange, machen sich schon kurze Zeit nach der Verlobung auf die Suche nach ihrem perfekten Hochzeitskleid. Das steigert natürlich schon zu Beginn der Hochzeitsplanungen die Vorfreude! Die Hochzeitsbloggerin: Es gibt ja so viele Online-Angebote, Hochzeitshäuser, und stationäre Brautmodengeschäfte. Wie finde ich mich da zurecht? Ihr Hochzeitsservice: Das richtet sich ganz nach dem Typ Braut. Aus unserer Erfahrung gibt es zwei Brauttypen: Die eine, weitaus häufiger, ist der inspirierende Typ. Sie möchte sich bei der Wahl ihres Brautkleides sehr viel Zeit nehmen, sich inspirieren lassen. Um ganz sicher zu gehen, dass sie am Ende IHR Kleid gefunden hat. Sie lässt sich häufig über Wochen oder Monate von dem großen Angebot inspirieren und nutzt dazu Zeitschriften, Online-Angebote, Hochzeitsmessen und Brautmodenshows aus dem Fernsehen. Die andere Braut ist der konkrete Typ. Sie hat […]

Musik zur Hochzeit! DJ oder Live-Band? Ihr HochzeitsService!

Die perfekten Musiker für unsere Hochzeit – Band oder DJ? Die Hochzeitsbloggerin hier für Sie im Experten-Interview mit den Hochzeitsplanern von Ihr Hochzeitsservice zum Thema: wie finden wir die passende musialische Begleitung unserer Hochzeit. Live-Band und DJ für Sie im Vergleich! Die Hochzeitsbloggerin: Ein Brautpaar, das nächstes Jahr in einer der wunderschönen Hochzeitslocations in Düsseldorf feiern möchte, erzählte mir, dass sie unbedingt eine Live-Band buchen möchten. Allerdings zweifeln sie, da der Musikstil vielleicht nicht allen Gästen gefallen wird. Empfiehlst du Brautpaaren eine Hochzeitsband zur Party oder würdest du zu einem DJ raten? Ihr Hochzeitsservice: Weder noch. Für beide Optionen, also sowohl für die Hochzeitsband als auch für den Hochzeits-DJ gibt es Vor- sowie Nachteile. Das hängt tatsächlich ganz von den individuellen Wünschen und Vorstellungen des Brautpaares ab. Die Hochzeitsbloggerin: Wünschen sich viele Paare eine Hochzeitsband? Ihr Hochzeitsservice: Vielen Brautpaaren geht es vor allem darum, dass auf ihrer Hochzeitsparty viel getanzt und gefeiert werden soll. Die meisten Paare verbinden mit dem Live-Charakter einer Hochzeitsband eine rauschende, stimmungsvolle Hochzeitsparty. Und tatsächlich schafft es eine richtig gute, erfahrene Live-Band meistens, selbst aus einer etwas müden, übersättigten oder gesetzteren Hochzeitsgesellschaft ein tanzendes Partyvolk zu machen. Das ist immer wieder schön mit anzusehen! Die Hochzeitsbloggerin: […]

Der perfekte Heiratsantrag – Wie wird er wirklich etwas Besonderes?

Der perfekte Heiratsantrag – Wie wird er wirklich etwas Besonderes? Die Hochzeitsbloggerin hier für Sie im Experten-Interview mit den Hochzeitsplanern von Ihr Hochzeitsservice zum Thema: „Der perfekte Heiratsantrag – Wie wird er wirklich etwas Besonderes?“ Die Hochzeitsbloggerin: Wie man DEN perfekten Heiratsantrag macht, ist das nicht eine schwierige Frage? Reicht es nicht, die Angebetete oder den Angebeteten einfach zu fragen? Ihr Hochzeitsservice: Einfach zu fragen, das wäre wirklich die unkomplizierteste Art des Heiratsantrags! Aber meistens kommt ein Antrag zwischen Arbeit und Abendessen nicht allzu gut an. Der Heiratsantrag soll etwas Besonderes sein, eine unvergessliche Liebeserklärung für die Ewigkeit. Immer noch sind es meistens Männer, die ihrer Herzensdame die Frage aller Frage stellen. Dafür legen sie sich besonders ins Zeug. Die zukünftige Frau soll so begeistert sein, dass sie zu Tränen gerührt und von ganzem Herzen ‚Ja‘ sagt. Die Hochzeitsbloggerin: Und wie sieht dann der perfekte Heiratsantrag aus? Ihr Hochzeitsservice: Gerade das ist ja das Spannende! Es gibt nicht „den perfekten Antrag“. Das Internet bietet im ersten Schritt eine tolle Plattform, um sich inspirieren zu lassen. Wenn man eine grobe Idee hat, wie der Antrag aussehen kann, sollte man den Antrag vor allem persönlich gestalten. Die wichtigste Frage im Leben sollte […]

Hochzeitsbudget! Die Kosten für unsere Hochzeit kalkulieren?

Die Frage nach dem Hochzeitsbudget – Wie kann ich unsere Hochzeit sicher kalkulieren? Die Hochzeitsbloggerin hier für Sie im Experten-Interview mit den Hochzeitsplanern von Ihr Hochzeitsservice zum Thema: „Die Frage nach dem Budget – Wie kann ich unsere Hochzeit sicher kalkulieren?“ Die Hochzeitsbloggerin: Eine Hochzeit kann ja so schön sein! Aber auch teuer, oder? Ihr Hochzeitsservice: Teuer ist relativ. Auch wenn jedes Brautpaar verständlicherweise gerne eine pauschale Aussage zum Budget hätte – diese gibt es nicht, da auch jede Hochzeit so individuell ist wie das Paar selbst. Aber eine Menge Tipps, die man beachten kann, um sich nicht zu verschätzen. Die Hochzeitsbloggerin: Ihr werdet sicher oft gefragt: ‚Wie viel kostet eine Hochzeit‘, oder? Was antwortet ihr? Ihr Hochzeitsservice: Eine verständliche Frage! Eine pauschale Antwort gibt es nicht in einer Minute, nach einem kurzen Gespräch mit dem Paar könenn wir aber schon eine sehr konkrete Aussage zum Hochzeitsbudget der beiden treffen. Die Hochzeitsbloggerin: Und wie kalkuliert ihr das Budget zur Hochzeit? Ihr Hochzeitsservice: Eigentlich empfehlen wir jetzt jedem Brautpaar, sich einfach über die Referenzen und Berichte von Brautpaaren über die Erfahrungen mit Ihr Hochzeitsservice ein Bild über die geleistete Arbeit von uns zu machen. Aber, das Budget setzt sich aus folgenden […]

Heiraten in einer Scheune – Tipps zur Hochzeitsfeier auf dem Land!

Heiraten in einer Scheune – Welche Alternativen gibt es für eine idyllische Hochzeitsfeier auf dem Land? Die Hochzeitsbloggerin hier für Sie im Experten-Interview mit den Hochzeitsplanern von Ihr Hochzeitsservice zum Thema: „Heiraten in der Scheune – welche Alternativen gibt es für eine idyllische Hochzeitsfeier auf dem Land?“ Die Hochzeitsbloggerin: Ich habe von einem Paar gehört, das unbedingt in einer Scheune heiraten möchte. Die beiden scheinen allerdings recht entmutigt zu sein: Bisher war noch keine passende dabei – die eine ist zu dunkel, die andere zu brüchig, die nächste zu weit entfernt. Was sollen sie nur machen? Ihr Hochzeitsservice: Nicht aufgeben! Offenbar wünschen sich die beiden eine lockere und zugleich stilvolle Scheunen-Hochzeit. Das Angebot an charmanten Scheunen wächst zwar, aber natürlich muss der Wow-Effekt einfach da sein. Man braucht etwas Geduld und Konzentration, um die perfekte Hochzeits-Scheune für sich zu finden. Schließlich soll der schönste Tag im Leben perfekt sein! Die Hochzeitsbloggerin: Mal unter uns: Gibt es denn die perfekte Scheune für die beiden überhaupt? Ihr Hochzeitsservice: Ja, ganz sicher gibt es die! Natürlich muss jeder für sich entscheiden, ob man zum Beispiel für die wunderschöne, idyllisch gelegene Scheune Faktoren wie beispielsweise einen verlängerten Transfer mit dem Hochzeitsauto oder auch ein […]

Auswahl der Hochzeitslocation – Tipps zur idealen Location zur Hochzeit!

Die Hochzeitsbloggerin hier für Sie im Experten-Interview mit den Hochzeitsplanern von Ihr Hochzeitsservice zum Thema: „Worauf muss ich bei der Auswahl der Hochzeitslocation achten Die Hochzeitsbloggerin: Viele Brautpaare scheinen von einer Hochzeitslocation begeistert. Dennoch sind sie unsicher, ob sie den schönsten Tag im Leben dort tatsächlich feiern wollen. Warum? Ihr Hochzeitsservice: Je intensiver Brautpaare nach der passenden Hochzeitslocation suchen, desto mehr vergleichen sie die einzelnen Locations auch miteinander. Das ist menschlich und natürlich! Die Hochzeitsbloggerin: Hmm, aber angenommen, die Location gefällt, das Ambiente begeistert, der Service ist freundlich… Warum buchen sie sie nicht einfach? Ihr Hochzeitsservice: Der Gedanke, vielleicht eine vermeintlich bessere Location zu finden, verunsichert die meisten Brautpaare. Sei es durch gut gemeinte Tipps von Kollegen oder der Vielzahl an schönen Hochzeitsbildern im Internet – das Angebot an potenziellen Locations macht es für ein Hochzeitspaar offen gesagt nicht einfacher, sondern vermeintlich komplizierter, die perfekte Örtlichkeit für den schönsten Tag im Leben zu finden. Die Hochzeitsbloggerin: Das ist verständlich. Wie sollte ich denn im ersten Schritt nach meiner passenden Örtlichkeit recherchieren, wenn wir zum Beispiel eine Hochzeitslocation suchen? Ihr Hochzeitsservice: Der erste Schritt ist immer, sich als Paar gemeinsam zu überlegen, welche Art von Hochzeitslocation den eigenen Wünschen am ehesten […]

Countdown der guten Vorsätze

Fast jeder hat sie – fast keiner hält sie lange durch: die guten Vorsätze für das neue Jahr. 10 Lieblingsvorsätze der Deutschen! Jetzt auf seinsart! Quelle: Countdown der guten Vorsätze – seinsart

Wir suchen die besten Hochzeitsdienstleister der Branche

Joachim Schmitt – Das Hochzeitserlebnis sucht die besten Hochzeitsdienstleister aus der Branche Teilnehmen können alle üblichen Hochzeits Brachentypen. Ihre Bewerbung senden Sie mit Firmenlogo, Firmendaten und Ihren sozialen Links, Pressemitteilungen, Kundenmeinungen & Bewertungen. Diese sind ein wichtiges Aufnahmekriterium. Wir prüfen anschließend Ihre Unterlagen innerhalb von 48 Stunden und teilen Ihnen unsere Entscheidung mit. Eine Teilnahme und Aufnahme zu den „Besten Hochzeitsdienstleistungen“ ist kostenfrei. Ein Anspruch auf eine Aufnahme entfällt. Teilnehmen können selbständige Hochzeitsdienstleister, die mindest 30 Hochzeiten durchgeführt, betreut und begleitet haben.   Hier gehts zur Aufnahme Quelle: www.hochzeitserlebnis.com

60 Wahrheiten über Hochzeiten aus Kindermund! Kinder lügen nicht

Kindermund tat Wahrheit Kund! So auch, wenn es um Hochzeiten geht. Wir haben 60 Wahrheiten von Kindern zum Thema Hochzeit. Quelle: 60 Wahrheiten über Hochzeiten aus Kindermund! Kinder lügen nicht

Entdecken Sie die neuen Dessous 2017, mit denen Bräute unwiderstehlich sind!

Sexy am Hochzeitstag? Mit diesen neuen Dessous 2017 ganz bestimmt! Finden Sie hier das Passende für Darunter … Quelle: Entdecken Sie die neuen Dessous 2017, mit denen Bräute unwiderstehlich sind!

Mode, Trends und Anzüge für den Bräutigam

Quelle: Mode, Trends und Anzüge für den Bräutigam

Brautfrisur, Beauty- und Stylingtipps für die perfekte Braut

Quelle: Brautfrisur, Beauty- und Stylingtipps für die perfekte Braut

5 gute Gründe um zu heiraten, wenn man schon lange zusammen lebt

Sie sind schon seit längerer Zeit ein Paar und wohnen auch schon zusammen, aber die Hochzeit ist noch immer nicht geplant? Dann wird es aber höchste Zeit! Denn einige Gründe sprechen für die Hochzeit, wenn Sie schon länger unter einem Dach leben. Wir verraten Ihnen die wichtigsten Gründe für die Heirat:  1. Steuerliche Vorteile in der Ehe Ja, eine Hochzeit erscheint zwar teuer, aber die Ehe bringt danach auch finanzielle Vorteile mit sich! Denn durch das Ehegattensplitting zahlen Sie weniger Steuern, wenn Sie verheiratet sind und unter einem Dach leben! Welche Vorteile Sie im Detail erwarten, können Sie in unserem smartlaw-Artikel zu steuerlichen Vorteilen in der Ehe lesen! 2. Der krönende Liebesbeweis Sie teilen schon seit vielen Jahren eine Wohnung, besprechen wichtige Haushaltsfragen miteinander und kümmern sich gemeinsam darum, dass Sie sich in Ihrem gemeinsamen Zuhause rundum wohl fühlen – das sind kleine Liebesbeweise, die zeigen, dass Sie bereit für den nächsten Schritt sind. Und was gibt es Schöneres als eine Heirat als krönenden Liebesbeweis? Die Planung und das anschließende Fest verbinden Sie auf eine einzigartige Weise – die beste Möglichkeit, um einen nächsten, gemeinsamen Schritt im Leben zu gehen. 3. Eine unvergessliche Feier Natürlich sollten Sie auch nicht vergessen, […]

Beim Seminar „Trauzone“ lernen Hochzeitsfotografen respektvolles Verhalten in der Kirche

WIESBADEN – Die Fotografin steht so dicht hinter dem Pfarrer, dass ihr Objektiv fast seinen Nacken berührt. Die Braut wiederum schaut weder ihren „Zukünftigen” an noch den Pfarrer, der gerade die Ringe segnen will, sondern strahlt selbstverliebt in die Kamera. Und der Bräutigam dreht sich nochmal kurz um und winkt ins Publikum. So soll es natürlich nicht sein, sagt Pfarrer Wilhelm-Eberhard Frisch. Eine Hochzeit ist es zwar wert, auf vielen professionell gemachten Fotos festgehalten zu werden. Aber „der Fotograf sollte hier nicht die Leitung übernehmen”. Wann die tatsächlich „fotogensten” Momente sind, wie man sich diskret und störungsfrei verhält, dass man dem Brautpaar auftragen solle, mit dem Pfarrer auch über so etwas im Vorfeld zu sprechen: Das und mehr haben zehn Fotografen bei einem „Trauzone-Training” in der Matthäuskirche anschaulich gelernt. Viele Pfarrer stehen Fotografen in der Kirche während der Trauzeremonie ablehnend gegenüber. Die Fotografen wiederum verstehen das oft nicht, fühlen sich hauptsächlich ihren Kunden – dem Brautpaar – verpflichtet und haben ein Interesse daran, viele Bilder, auch aus kurzer Distanz, zu schießen. So kommt es in der Praxis oft zu Konflikten: Das Fotografieren wird ganz verboten oder der Fotograf auf die Empore verbannt. Wird es erlaubt, kümmern sich die Fotografen manchmal […]

Egoistisch, unabhängig oder eifersüchtig? Diese 7 Typen tun sich mit dem Heiraten schwer!

Bestimmt gibt es in Ihrem Familien- oder Freundeskreis einzelne Personen, bei denen Sie es sich nur schwer vorstellen können, dass sie jemals unter die Haube kommen. In der Tat gibt es bestimmte Typen, denen es sehr schwer fällt, sich auf die Ehe einzulasssen – wir verraten Ihnen die 7 Typen, die sich mit dem Heiraten sehr schwer tun: Foto: Joachim Schmitt Photography 1. Unabhängig Diese Personen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie viel Freiraum brauchen. Der/die Unabhängige genießt das Leben aufgrund der Freiheiten, die er/sie als Single hatte – eine Ehe würde das Leben von Grund auf verändern, die Freiheit rauben und eine Zukunft in Gefangenschaft bedeuten. Daher ist es für die Unabhängigen sehr schwer vorstellbar, eine feste Bindung einzugehen, die außerdem damit verknüpft ist, ein gemeinsames Haus oder eine Wohnung miteinander zu teilen. 2. Egoistisch Auch Egoisten lieben ihre Freiheit, haben jedoch zudem die Eigenschaft, nur an sich selbst zu denken. Vergangene Beziehungen sind aus genau diesem Grund zu Bruch gegangen: Vor der Liebe zum Partner steht für die Egoisten stets die eigene Person an erster Stelle. Schlechte Grundlage für eine Hochzeit und die anschließende Ehe, da der Partner nach einiger Zeit mit dieser Zweitposition sehr unzufrieden sein […]

Die 5 typischen Streitpunkte bei der Hochzeitsplanung – Und wie Sie diese vermeiden!

Die Organisation einer Hochzeit verlangt einem Paar stets einiges ab und wenn die Hochzeitsplanung in vollem Gange ist, kann es schon mal zu der einen oder anderen Streiterei kommen. Sind auch Sie sich nicht einig, was die Blumendekoration und die Musik für die Afterparty angeht? Dann sind Sie nicht allein, denn die meisten Brautpaare bekommen sich während der Hochzeitsplanung ein bisschen in die Haare! Wir verraten Ihnen hier die 5 typischen Streitpunkte bei der Hochzeitsplanung und erklären Ihnen auch gleich, wie Sie diese leicht lösen können:  Foto: Joachim Schmitt Fotografie  1. “Und wie viel kostet das alles?” Die Braut plant, kauft und träumt und der Bräutigam kann es nicht fassen. Natürlich spielt das Geld eine wichtige Rolle bei der Hochzeitsplanung und nicht selten ist es so, dass die Braut der Meinung ist, dass Geld am Hochzeitstag keine Rolle spielt – das sieht der Bräutigam anders. Denn nach der Hochzeit stehen ja natürlich auch noch viele weitere Dinge an, für die das Brautpaar Geld braucht – eine gemeinsame neue Wohnung, neue Möbel und vielleicht auch das erste Kind? Die Streitigkeiten beginnen also schon bei der Budgetplanung und hier sollten Brautpaare sich schnell einig werden und klar argumentieren: In welchen Bereichen der […]

10 knifflige Dinge bei der Hochzeitsplanung, die Sie lieber einem Profi überlassen sollten!

DIY ist einfach nicht für jeden gemacht! Das sind jetzt harte Worte, die aber wichtig für Ihre persönliche Hochzeitsplanung sind. Denn leider wurde nicht jede Braut mit dem Talent gesegnet, eine Traumhochzeit von A bis Z erfolgreich zu planen. Aber das macht überhaupt nichts, denn durch die Unterstützung von professionellen Dienstleistern werden Sie während der Hochzeitsplanung entlastet und können sich auf einen reibungslosen Ablauf freuen. Als Beweis haben wir Ihnen die 10 kniffligsten Dinge bei der Hochzeitsplanung zusammengestellt, die Sie lieber einem Profi überlassen sollten! Die Brautfrisur Ach, im Alltag frisieren Sie sich gerne selbst und zaubern Flecht- und Hochsteckfrisuren für besondere Anlässe? Dieses Talent ist vielsprechend, sollte aber am Hochzeitstag nicht überstrapaziert werden. Denn auch wenn die Traumfrisur in den letzten Jahren immer gelungen ist, sollten Sie sich am Hochzeitstag eine kreative Stylingpause gönnen und lieber eine Spezialistin ans Werk lassen! So vermeiden Sie Haar-Katastrophen am Morgen der Hochzeit und können während der Brautvorbereitung entspannen! Das Make-up Ebenso verhält es sich mit dem Make-up. Natürlich schminken sich die meisten Frauen im Alltag selbst und gehen gekonnt mit Lidstrich, Rouge und Co. um. Dennoch ist es etwas anderes, wenn sich braut am großen Tag eine professionelle Beratung und ein hinreißendes Styling […]

13 grundlegende Fragen, die Sie Ihrem Hochzeitsfotografen stellen sollten!

  Er ist derjenige, der die Fäden in der Hand hat: Ihr Hochzeitsfotograf! Denn schließlich ist der Fotograf bei einer Hochzeit dafür zuständig, den Tag in Bildern festzuhalten – eine anspruchsvolle Aufgabe! Damit Sie mit Ihrer Wahl ganz sicher zufrieden sind und nach dem großen Tag eine wundervolle Hochzeitsreportage erhalten, sollten Sie Ihrem Hochzeitsfotografen vor der Hochzeit diese 13 Fragen stellen: 1. Gefällt Ihnen sein Fotostil? Das ist entscheidend, denn wenn der Stil Ihres Wunschfotografen nicht mit Ihrem Geschmack übereinstimmt, werden die Fotos Ihnen sicher nicht gefallen. Daher sollten Sie sich zunächst auf seiner Webseite umsehen und im Anschluss auch im Gespräch über seinen persönlichen Fotostil sprechen. 2. Welche Qualifikationen hat er? Natürlich kommt es nicht nur auf die Qualifikationen eines Fotografen an, jedoch ist es immer besser, zu wissen, ob man es mit einem Hobby- oder professionellen Fotografen zu tun hat. Bestimmte Lehrgänge oder auch einfach nur die Information, dass er schon zahlreiche Hochzeiten fotografiert hat, können Ihre Entscheidung maßgeblich beeinflussen. 3. Wird er selbst vor Ort sein? Falls Sie sich an eine Agentur oder ein größeres Fototeam wenden, sollten Sie sich natürlich darüber informieren, wer am Hochzeitstag für die Fotos zuständig sein wird. Denn gerade bei der Hochzeit […]

Hochwertige Fotografie trifft ***** 5 Sterne Luxus Parkhotel Adler in Hinterzarten

Hochwertige Image Bilder zur neuen Gestaltung der Internetseite des Familien Luxushotel Adler in Hinterzarten. Die neue Internetseite ist sehr hochwertig und trägt zur Exlsuivität der Fotografien von Joachim Schmitt Photography bei. Mehr Bilder finden Sie auf der Kundenwebseite

Real Wedding: Eine Hochzeit im Schwarzwald wie vor 100 Jahren

Foto: Joachim Schmitt Photography Nachdem sich Marco und Carry bereits in Australien das Ja-Wort gegeben haben, stand nun die Traumhochzeit auf deutschem Boden mit 80 Gästen an. Mit der Poppelmühle wählten Sie dazu eine Location, die Ihnen eine Feier mit besonderem Ambiente ermöglichte. Foto: Joachim Schmitt Photography Foto: Joachim Schmitt Photography Foto: Joachim Schmitt Photography Foto: Joachim Schmitt Photography Nicht umsonst wurden die Gäste gebeten, in bequemer Kleidung zu erscheinen, denn sie durften ihr Essen selbst zubereiten – und kochten und feierten ausgelassen wie die Schwarzwaldbauern vor rund 100 Jahren. Zunächst wurde der Hochzeitsgesellschaft – allen voran dem frisch vermählten Ehepaar – erklärt, wie man Mehl herstellt. Daraus wurde dann leckerer Flammkuchen gebacken. Foto: Joachim Schmitt Photography Foto: Joachim Schmitt Photography Foto: Joachim Schmitt Photography Foto: Joachim Schmitt Photography Ausgelassen wurden von den Gästen auch diverse Challenges erfüllt: Nägel klopfen, Kuh melken, Erbsen schlagen, Federball mit dem Teppichklopfer spielen und Eisen schmieden standen dabei auf dem Programm. Foto: Joachim Schmitt Photography Foto: Joachim Schmitt Photography Auch die Dekoration war im Stil der 20er Jahre gehalten. Braut Carry trug ihr Hochzeitskleid zum Fotoshooting und zum Dinner. Foto: Joachim Schmitt Photography Foto: Joachim Schmitt Photography Foto: Joachim Schmitt Photography Vielen Dank an […]