Welche Alternativen gibt es zur traumhaften zur Schlosshochzeit?

[ad_1]

Die Hochzeitsbloggerin für Sie im Interview mit den Hochzeitsplanerinnen von der Agentur Ihr Hochzeitsservice:

Hochzeitsbloggerin: Träumen denn alle Bräute von einer Hochzeit im Schloss?

Ihr Hochzeitsservice: Eine Hochzeitsfeier auf dem Schloss ist in der Tat der Inbegriff einer Märchenhochzeit! Fast jede Frau verbindet damit eine romantische, geschmackvolle Hochzeit – ein wahrer Mädchentraum also!

Den Gedanken, im Schloss zu feiern, finden aber auch angehende Ehemänner immer sympathischer. Weil sie damit ein exklusives Hochzeitsfest verbinden, auf dem alle Gäste rundum verwöhnt werden und einfach Spaß haben.

Hochzeitsbloggerin: Was ist das besondere an einer Hochzeit auf dem Schloss?

Ihr Hochzeitsservice: Viele Schlösser haben einfach den gewissen romantischen, auserwählten Touch, was für viele Brautpaare unglaublich reizvoll wirkt. Von der Trauung in einer idyllisch gelegenen Schlosskapelle über den Aperitif-Empfang im weitläufigen Schlosspark bis hin zur ausgelassenen Hochzeitsfeier zwischen edlem Parkett und verträumtem Stuck – das Ambiente in vielen Schlössern passt einfach perfekt zu einem gebührenden Start in den Bund für’s Leben!

Hochzeitsbloggerin: Sind nicht alle Schlösser für eine Hochzeit geeignet?

Ihr Hochzeitsservice: Leider nein. Die meisten erwarten von einem Hochzeitsschloss ein feierlich-elegantes Ambiente, saubere Räumlichkeiten, einen tollen Service und zugleich ein exklusives Anrecht auf die Location als alleinige Gesellschaft, die dort feiern darf.

Im Laufe unserer langjährigen Tätigkeit und mit unserem Service als Hochzeitsplanerin haben wir nur allzu viele Brautpaare kennengelernt, die sich mit diesen Erwartungen, voller Vorfreude auf die Locationsuche gemacht haben und nach einer wochenlangen Recherche meist genau wegen diesen Kriterien von der Auswahl recht enttäuscht waren. Viele Brautpaare stellen fest, dass ein Hochzeits-Schloss ihren Erwartungen nicht entspricht.

Je nach Region, in der die Feier stattfinden soll, muss man schon etwas Geduld mitbringen, um das perfekte Schloss als Location zur Hochzeit ausfindig zu machen.

Wenn aber dann das richtige Schlösschen gefunden ist, sind viele davon überrascht, dass die Feier trotz des edlen Ambientes nicht teurer ist als in vielen anderen Hochzeits-Locations, wie beispielsweise Hotels, Restaurants oder ähnlichem.

Hochzeitsbloggerin: Moment mal… Gibt es dann bei euch in der Region auch andere Hochzeits-Locations im Rheinland, die mit der Kulisse eines Schlosses vergleichbar sind?

Bild: Julia Vogel

Ihr Hochzeitsservice: Absolut! Wenn man für sich feststellt, kein passendes Schloss für die Hochzeit gefunden zu haben, hilft es, sich von den ursprünglichen Erwartungen an die Traumlocation einfach inspirieren zu lassen. Aus meiner Erfahrung ist die perfekte Alternative zum Hochzeits-Schloss die Hochzeits-Villa. Zum Beispiel eine exklusiv anmietbare Villa, die durch helle, lichtdurchflutete Räume, edle Parkettböden, romantischen Stuckverzierungen, einem blühenden Garten und Außenbereich begeistert. Damit werden Hochzeitsträume wahr!

Hochzeitsbloggerin Anne: Das sind ja wunderbare Tipps zur Schlosshochzeit! Danke!

[ad_2]

About the Author:


Sorry, the comment form is closed at this time.